UDG sorgt vor!

Prenzlau. Jährlich sterben 26.000 Menschen in Deutschland an den Folgen von Darmkrebs. Trotz dieser hohen Rate sind die Erkrankung und die Vorsorgemöglichkeiten noch immer ein Tabuthema. Das soll sich ändern. Denn Vorsorge und eine frühe Erkennung kann Leben retten!

 

 
Quelle: Uckermark TV

 

Servicetelefone

Sperrmüll

03984 835100 und 835205

Tonnenstellung und Entleerung

03984 835260 und 835261

Kasse, Zahl- und Mahnwesen

03984 835120 und 835124

Gebührenbearbeitung für den Bereich

Prenzlau: 03984 835130
Templin: 03984 835131
Angermünde: 03984 835132
Schwedt/Oder: 03984 835133